© P.Breuer

Deutsches Werkzeugmuseum

Auf einen Blick

  • Remscheid
  • Tagungs- und…

Von Steinzeitwerkzeugen über die industrielle Revolution bis zu hochmodernen Fertigungsmethoden.

Das Deutsche Werkzeugmuseum in Remscheid ist nicht nur das erste und einzige seiner Art in Deutschland, in seinem Mix aus historischer und moderner Architektur finden sich auch Exponate zum Staunen und zum sprichwörtlichen Begreifen. In den hellen Räumen lässt sich neben der monumentalen Dampfmaschine tagen, während in der Seminarpause der weltweit erste Lichtbogen-Schmelzofen für Stahl zu bestaunen ist.

Das Werkzeugmuseum bietet zwei Veranstaltungsräume von 40m² und 116m².

Auf der Karte

Deutsches Werkzeugmuseum

Cleffstraße 2-6

42855 Remscheid

Deutschland


Tel.: +49 (0)2191 16 25 19

E-Mail:

Webseite: www.werkzeugmuseum.org

Allgemeine Informationen

Sprachkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (jedes Alter)
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Ausreichende Lüftung
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Flächen, Türklinken und Handläufen
  • Geschützer Kassenbereich
  • Bereitstellung von hautschonender Seife
  • Bereitstellung von Mund-Nasen-Bedeckung
  • Bereitstellung von Papierhandtüchern zur Einmalbenutzung (keine Handtrockner)
  • Bereitstellung von Spendern mit Desinfektionsmitteln zur Handedesinfektion
Ruhetage

Montag

Anreise

Deutsches Werkzeugmuseum und Haus Cleff Archiv Hastener Straße 100 - 102 (ehem.: Stadtarchiv) mit Verwaltungsarchiv und stadtgeschichtlicher Sammlung des Archivs

 

Busverbindungen:

Linie 615, 653 oder 657 auch ab Hauptbahnhof Remscheid

Haltestelle: Hasten Museum

Nächster Bahnhof

Bahnhof Remscheid Lennep

Remscheid Hbf


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.